Königliche Hauptstädte: Amarapura, Ava und Sagaing

Königliche Hauptstädte: Amarapura, Ava und Sagaing

Unser Vorschlag für Sie

Auf den ehemaligen Hauptstädten Myanmars liegen viele Mythen. Sie sind Heimat vieler wichtiger religiöser Denkmäler und das klösterliche Zentrum des Landes. Die Tour beginnt mit der Besichtigung eines Klosters und dem Besuch einer Weberin während ihrer Arbeit in Amarapura. In Ava erkunden Sie die historischen Sehenswürdigkeiten auf einer Pferdekutsche, bevor es weiter zu den Sagaing Hills geht. In den Hügeln befinden sich hunderte Klöster, Frauenklöster und ein Mittelpunkt für buddhistische Meditation. Genießen Sie als krönenden Abschluss des Tages den Sonnenuntergang auf der bekannten U Bein Brücke in Amarapura.

Zeitbedarf : etwa 4 bis 6 Stunden (Halbtagestour bzw. Ganztagestour)

Individuelle Myanmar Rundreisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.