Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen Myanmar

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns nach Myanmar gereist sind.

U-Bein-Ruderer, Inle See, Myanmar Reise
Helmut und Ina: Myanmar Rundreise | 21.02.2018

"Entspannt von der Planung bis zur Heimkehr. Wir können uns absolut vorstellen, ein weiteres Land auf diese angenehme Art und Weise kennen zu lernen."

Liebe Frau Ittel,

für uns war die Myanmarreise eine doppelte Premiere. Das erste Mal Asien und das erste Mal organisierten Urlaub über eine Agentur gebucht. Normalerweise fährt mein Mann und ich sage wohin….

So hatten wir beide zusätzlichen Urlaubsgenuss und waren darüber auch sehr froh, als wir den lebhaften Verkehr und die seltene, unkenntliche Beschilderung gewahr wurden. Ebenso hätten verschobene Abflugzeiten und geänderte Flugrouten bei uns sicher Panik–Attacken ausgelöst. So sahen wir Allem gelassen entgegen und wussten, dass wir nicht verloren gehen würden.

Ein ungewohnter, aber sehr angenehmer Service ist es, vom Flughafen oder Hotel persönlich abgeholt oder wieder hingebracht zu werden. Die Wagen sind gepflegt, klimatisiert, kühles Trinkwasser steht immer bereit. Die Fahrer stets ruhig, hilfsbereit und sicher im Verkehrsgetümmel. Es entstehen auch niemals Wartezeiten wegen verspätete Mitreisende…hervorragend.

Auch ein großes Lob für die Auswahl der Reiseleiter. Obwohl unser Englisch nicht perfekt ist, stellte es kein Problem in der Kommunikation dar. Alle waren von unaufdringlicher Präsens, immer für Fragen offen, flexibel in der Ablaufgestaltung, freundlich, pünktlich und ambitioniert. Gefühlt waren wir immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das hätten wir - ohne Reiseleiter - bei weitem nicht so effektiv erleben können. Gleichzeitig fühlten wir uns frei und sicher, erlebten die vielen Eindrücke durchaus als Paar.

Erfreulich waren auch die „kleinen“ Aufmerksamkeiten der Agentur. Die Fußmassage am Ankunftstag belebte uns für den Besuch der Shwedagon-Pagode am Abend. Die Flasche Wein ließ unseren Abend in Bagan ausklingen. Ein Mitbringsel aus Lackware wird uns die Reise noch oft ins Gedächtnis zurück rufen und der Geburtstagskuchen im Hotel hat uns gleich 2 Mal die Kaffeezeit versüßt.

Da ich sowohl Höhenangst habe und nicht schwindelfrei bin, sah ich der geplanten Ballonfahrt mit Skepsis entgegen. Es war superschön. Alles stabil und sicher. Ein wirkliches „must have“.

Unserem Wunsch, neben Tempel, Pagoden und Klöstern viel Handwerkskunst und Märkte zu sehen, wurde von allen Reiseleitern nachgekommen und ließ uns viele farbenfrohe Eindrücke mitnehmen. Beim Essen haben wir viel probiert. Streetfood, Teehaus, lokale Anbieter und im Hotel. Wir waren nie enttäuscht und nie krank…

Die Tagesfahrt auf dem Irrawaddy mit dem Schiff und der anschießende Badeaufenthalt haben die nötige Ruhezeit und Erholung gebracht. Insgesamt war es – aus unserer Sicht - ein runder, gelungener Urlaub. Entspannt von der Planung bis zur Heimkehr. Wir können uns absolut vorstellen, ein weiteres Land auf diese angenehme Art und Weise kennen zu lernen. Nochmal herzlichen Dank für die hervorragende Organisation.

Helmut und Ina aus München

Ananda Tempel, Bagan, Myanmar Reise
Udo S.: Myanmar Reise | 28.01.2019

"Wir wurden sehr gut betreut."

Hallo Fr. Tomeit,

Die Reise hat wunderbar geklappt, war auch in der Gestaltung genau richtig für uns. Es gab nicht ein Problem während der Reise, wir wurden sehr gut betreut. Alle Führer (und Fahrer) waren sehr freundlich und perfekt pünktlich, bemüht, der beste und in der Informationsweitergabe ausgewogenste war ganz am Schluss in Mandalay. Flüge alle sehr gut und ohne Verspätung. Hotels waren alle gut, das in Bagan liegt superschön, braucht aber bald mal eine Renovierung der Villen. Hervorzuheben in allen Hotels waren die auch die Restaurants.

Also wir waren rundum zufrieden. Herzlichen Dank für die Organisation.

Grüße, US

Brücke bei Sonnenuntergang, Mandalay, Myanmar Reise
Reto Manetsch: Myanmar Reise | 27.01.2019

"Erholsam für dein Geist."

Grüezi Frau Hörst

Es war eine sehr eindrückliche Rundreise. Die Guides waren kompetent und freundlich. Man hatte so die Möglichkeit das wahre Myanmar kennenzulernen. Die Organisation und Beratung von Ihrer Seite her war kompetent und freundlich.Das Programm ein wenig "stressig" für den Körper, aber erholsam für dein Geist. Sehr gerne wieder.

Freundliche Grüsse
Reto Manetsch

Der Kandawgyi See in Yangon, Myanmar Reise
Kunden: Myanmar Reise | 04.01.2019

"Es war die beste, spannendste und erlebnisreichste Reise unseres bisherigen Lebens."

Liebe Frau Tomeit,

nun sind wir zurück von unserer erlebnisreichen Reise und genießen die restliche Vorweihnachtszeit. Zuerst möchten wir uns für das Startgeschenk in Yangon, einer Fußmassage, herzlich bedanken. Die Reise selbst war perfekt organisiert, auch dafür vielen Dank. Alles Guides waren sehr sympathisch und stets für uns da, man mußte Sie einfach ins Herz schließen. Alle waren sehr professionell und haben uns mit allen möglichen Informationen versorgt. Hier gilt der Dank an die Guides Aung Linn, Ben, Ah Kar und Kham, welche auch Deutsch sprach. Bei Ben stellte sich heraus, daß er uns auch bei unserer neuen Kamera wertvolle Tipps zum Thema Fotografie und Einstellungen geben konnte. Wir möchten keinen ausführlichen Reisebericht beisteuern, wir denken die Highlights kennen Sie bereits. Für uns ist nur eines zu sagen, es war die beste, spannendste und erlebnisreichste Reise unseres bisherigen Lebens. Jeder neuer Tag brachte neue Höhepunkte. Von dieser Reise werden wir noch viele Jahre in Erinnerung schwelgen und uns zurückträumen.

Gerne werden wir Asia Special Tours weiterempfehlen und verbleiben bis zur nächsten Reise.

Individuelle Myanmar Rundreisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.