Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen Myanmar

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns nach Myanmar gereist sind.

Tempellandschaft von Bagan, Myanmar Rundreise
Ehepaar Hengen: Myanmar Reise | 23.12.2019

"Unsere Erwartungen sind alle erfüllt bzw. übertroffen worden."

Liebe Frau Walter,

In einem Satz: Es war eine fantastische Reise. Und es hat alles bestens geklappt.

Wir hatten mit Yan Naing Tun einen wirklich exzellenten Führer, der in seiner ruhigen Art nie Stress verbreitete, auf alle unsere Fragen und Wünsche einging und den man in jeder Beziehung wärmstens weiterempfehlen kann.
Durch ihn hatten wir auch die Gelegenheit, einen tiefen Einblick in die Landesküche zu erhalten (wir haben mittags fast ausschließlich in einheimischen Restaurants gegessen) ...und wir konnten durch seine geschickte Planung des Tagesablaufs die Touristenströme weitestgehend umschiffen.

Highlights der Reise:

Die U-Bein-Brücke vom Boot im Licht der untergehenden Sonne
Die Po-Win-Taung-Höhlen mit ihrem faszinierenden Lichtspiel auf Wandmalereien und Buddhastatuen
Die Bootsfahrt nach Bagan und Ankunft dort ebenfalls bei Sonnenuntergang
Dann natürlich: die Ballonfahrt über das Tempelfeld. Einzigartig!
In Bagan haben wir dann auch die E-Scooter ausprobiert. Eine Herausforderung auf dem sandigen Boden und ein Abenteuer.
Schöne Bergwanderung zu Bergdörfern bei Kalaw und der Genuss, eine Avocado frisch vom Baum zu genießen. Der frische cremige Geschmack ist so ganz anders, als die Avocados, die man hier zu kaufen bekommt.
Die Zugfahrt war so eindrucksvoll, dass wir bis nach Heho weitergefahren sind.
Dann über den Inle-See und die Zufahrt zum Villa Inle Resort durch die schwimmenden Gärten und den Seerosengürtel. War wirklich ein guter Tipp von Ihnen, dieses Hotel zu wählen.
Und der lange Weg über den See nach Indein ist wirklich zu empfehlen (auch wenn es morgens noch empfindlich kalt war, 6 Grad, und der Fahrtwind trotz Decke durch die Kleider pfiff).
Die Stupa-Ruinen dort sind wirklich sehenswert!
Problemloser Flug nach Yangon und abends 3 Stunden an der Shwedagon-Pagode. Eine einzigartige stimmungsvolle Erfahrung.
Die Fahrt mit der Ringbahn ist wirklich zu empfehlen. Sie erlaubt einen guten Einblick in das Alltagsleben der Menschen.
Chinatown, quirlig, chaotisch, aber einfach sehenswert.
Und schlussendlich: Die Freundlichkeit der Menschen, die wir in dieser Form in kaum einem anderen, der von uns bereisten Länder gefunden haben

Nun sind wir also wieder zurück mit einer Fülle von Eindrücken, Bildern und Filmmaterial, deren Aufarbeitung uns in den nächsten Monaten beschäftigen wird.
Darauf freuen wir uns ganz besonders: so haben wir doch die Gelegenheit alle Details nochmal Revue passieren zu lassen.

Bei Ihnen, Frau Walter, möchten wir uns ganz herzlich für Ihre Tipps, die Planung und Organisation der Reise bedanken. Unsere Erwartungen sind alle erfüllt bzw. übertroffen worden.

Herzliche Grüße
Ralph und Renate Hengen

Fischer auf dem Inle See, Myanmar Reisen
Bettina Sahal: Myanmar Reise | 02.12.2019

"Wir haben uns alle gefreut über die schöne Reise."

Liebe Katja,

wir haben uns alle gefreut über die schöne Reise. Alles wunderbar organisiert und die 2 Reiseleiter in Mandalay und Inle See haben sich besonders bemüht.
Bis bald auf die nächste Reise.

Mit freundlichen Grüßen
Bettina

Shwedagon Pagode, Yangon, Myanmar Rundreise
Frau H.: Myanmar Reise | 02.12.2019

"Nochmals herzlichen Dank für Ihre gute Beratung, Ihre Besorgnis und ständige Bereitschaft."

Liebe Katja,

unsere Myanmarreise verlief wunderbar und problemlos. Bis zum Schluss hatte alles geklappt. Hotels, Eindrücke und Sehenswürdigkeiten gingen sogar crescendo, mit der Shwedagon Pagode in Yangon als religiöser Höhepunkt. Nochmals herzlichen Dank für Ihre gute Beratung, Ihre Besorgnis und ständige Bereitschaft. Werde Sie gerne weiter empfehlen und hoffe andere Reisen mit Ihnen zu planen.

Herzliche Grüße
Frau H.

Individuelle Myanmar Rundreisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Montag - Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr